Mitarbeiterregeln

Mitarbeiterregeln

FeG Zeltlager - Mitarbeiter-Regeln

Als Mitarbeiter haben wir eine große Verantwortung gegenüber den Zeltlagerteilnehmern, sowie deren Sorgeberechtigten. Damit eine gute Zusammenarbeit im Team funktioniert, gelten folgende Regeln:

Übersicht der Mitarbeiter-Regeln:

1. Anmeldung

Hinweis zur Mitarbeiteranmeldung

1.1 Mitarbeiteranmeldung

Die Mitarbeiteranmeldung ist erst mit der Anmeldebestätigung gültig.

1.2 Unkostenbeitrag

Der Unkostenbeitrag liegt bei 20€ pro Zeltlagerwoche. Der Unkostenbeitrag wird am Ende des Zeltlagers verrechnet.

1.3. Mitarbeiterwünsche

Mitarbeiterwünsche werden bestmöglichst berücksichtigt, können aber nicht garantiert werden.

1.4. Rücktritt durch den Mitarbeiter

Ist eine Mitarbeit an der Veranstaltung nicht möglich, muss dies umgehend an das Team der Mitarbeiteranmeldung gemeldet werden.

1.5. Erweitertes Führungszeugnis

Für deine Mitarbeiter benötigen wir dein erweitertes Führungszeugnis zur Prüfung der persönlichen Eignung nach § 72 a SGB VIII für die Tätigkeit als ehrenamtliche/r Mitarbeiter/in in der Jugendarbeit nach §§ 11 – 12 SGB VIII. Infos dazu erhälst du mit der Anmeldebestätigung.

 

2. Veranstaltung

Hinweis zur Veranstaltung

2.1 Offen und ehrlich Umgang

Wir wollen einen offenen und ehrlichen Umgang leben

2.2 Verlassen des Zeltplatz

Beim Verlassen des Zeltlagerplatzes ist die Bereichsleitung oder die Zeltlagerleitung zu informieren.

2.3 Mitarbeiterbesprechungen

Die Teilnahme an den Mitarbeiterbesprechungen ist Pflicht.

2.4. Pünktlichkeit

Wir erwarten püktliches Erscheinen bei den Veranstaltungen

2.5 Regeln in den einzelnen Bereichen

Über die Mitarbeiterregeln hinaus sind die bereichsspezifischen Regeln zu befolgen.

2.6 Umgang Partnerschafen

Bestehende Freundschaften sollten während der Veranstaltung zückhaltend gepflegt werden.

2.7 Konsum von Drogen

Der Kosum von Energy Drinks, Alkohol, Rauchen und Drogen sind auf den Veranstaltungen verboten.

2.8 Umgang mit Smartphones

Smartphones sollten während der Veranstaltung nur bei Bedarf genutzt werden.

 

3. Medien

Richtlinien zum Umgang mit Medien

3.1 Erstellung von Medien

Während der Veranstaltung werden Bilder und Videos erstellt. Möchtest du nicht fotografiert werden, bitte direkt den Fotograf ansprechen.

3.2 Verwendung von Medien

Bilder und Videos von der Veranstaltung werden auf den Zeltlager-Plattformen (Webseite, Social Media) veröffentlicht.

3.3 Bereitstellung von Medien

Eine geprüfte Zusammenstellung von Bildern und Videos wird den Veranstaltungsteilnehmern über einen passwortgeschützen Bereich zum Download bereitgestellt.

 

4. Mitarbeiter unter 18 Jahren

Mit der Unterschrift des Sorgeberechtigten werden folgenden Punkten zugestimmt:

4.1. Teilnahme an Freizeitveranstaltungen

Der Mitarbeiter darf an allen Freizeitveranstaltungen wie Lagerbau, Wanderungen, Waldspielen, etc… teilnehmen. Es wird hierbei teilweise mit Axt, Säge und Hammer unter Aufsicht gearbeitet.

4.2 Badeerlaubnis

Der Mitarbeiter darf an Badeaktivitäten unter Aufsicht teilnehmen.

4.3 Mitfahrt in privatem PKW

Der Mitarbeiter darf in privaten PKWs mitfahren.

Fragen

Fragen zu den Mitarbeiterregeln?
Falls der Bereich FAQ nicht weiterhilft

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.